Meine Kuscheltiere: die Vorstellung

Endlich haben meine Kuscheltiere auch eine eigene Seite. Na ja, eigentlich sind es ja nicht meine Kuscheltiere, wir leben nur in einer Wohngemeinschaft. Sie haben schließlich alle ihren eigenen Willen.

Clown
Teddy
Die beiden sind nicht nur die größten, sondern auch meine ältesten Freunde. Ich kenne sie schon aus der Zeit, als ich selbst nicht viel größer war.

Der Hand-SL
Das Hand-Schaf
Die beiden unterstützen mich immer, wenn ich auf einem LARP Spielleiter machen. Sie haben schon beinahe mehr Erfahrung als ich.

Drache
der Grüne und der Braune
Böse Zungen behaupten ja, daß Drache in Wirklichkeit ein Dinosaurier ist. Die meisten Zungen sind dann kurz danach sehr angebrannt, denn Drachen spucken bekanntlich Feuer. Genauso behaupten böse Zungen auch, daß man mit dem Grünen und dem Braunen nicht Kuscheln kann. Aber seid gewiß: Böse Zungen haben einfach kein Bedarf zum Kuscheln.

Irgendwie habe ich für die ganze Schafherde noch keine Namen. Außer für das Schaf mit der Glocke, das ist nämlich das Verirr-Schaf. Ich habe es aber bisher immer wiedergefunden.

Idefix, Brillenschlumpf und Hase
Die drei passten irgendwie nur in eine eigene Reihe. Idefix ist im Jahr 2000 aus einem Ei geschlüpft, Hase ist mir 10 Jahre vorher in einem Laden in Herten in die Hände geraten. Er guckte gerade so, als wüßte er nicht, was er tun sollte. Jetzt bewacht er meine Bücher vor Bücherwürmern. Und der Brillenschlumpf hilft ihm dabei. Er ist aber schon etwas älter, wie man ja wohl auch sieht.

schwarzes Schaf
Die Februarschafe
Das schwarze Schaf - leider etwas unscharf
Die Februarschafe kamen natürlich im Februar 2001. Das eine hält sich für nen Schlüsselanhänger, und das andere denkt, es wäre aus Ton. Dann lassen wir sie doch einfach im Glauben! Der daneben ist übrigens das schwarze Schaf, das Ivonne und Heinz bei mir hinterlassen haben.

Das kleine Schaf ist erst im Januar 2001 zu mir gekommen. Corinna und Dirk haben nämlich an mich gedacht. Nur Esel war etwas traurig, wie man sieht. Aber hin und wieder können sie sich ja sehen. Das kleine Schaf könnt ihr mit ein bisschen Glück auch hören: Mäh als mp3

das Klingschaf für Manager von der Seilschaft
ein handliches Schaf von Antje


Schaf von Tine Harry Potter Eule
Tine brachte mir ein neues Schaf zur Pflege
von meinem Opa: die Hochzeitseule

3 weitere, die Ende 2001 zu mir kamen (von Marion, Corinna und Anja)

Diese Schafe waren Geschenke von netten Kollegen von der TLC zur Hochzeit
das Schaf ist über 60 cm lang und übernimmt ab sofort die Mutterrolle
und diese beiden waren arbeitslos, bis sie den Job als Rucksäcke fanden.

Tja, immer wieder an meinem Geburtstag laufen mir Leute zu ... das Schaf ist von Corinna, und der Tiger von Mandy und Christian. Und nebenbei: habt ihr schon bemerkt, daß das Schaf schon alleine stehen kann?

Jo, ganz so kuschelig ist man natürlich nicht unbedingt, wenn man aus Ton ist. Aber Kuscheltiere können einfach niemanden ausschließen ...
Carsten hatte Urlaub, und danach gleich 4 neue Mitbewohner: das Schaf ist von Antje, die Zwillinge sind mir bei Weltbild auf die Hand gesprungen, und der Tiger ist mein Preis für den 3. Platz beim Männerwochenende der Familie Thurau ... (gratis gab es noch den Bluterguss am Knie dazu ... an meinem, nicht dem des Tigers).
Tja, da haben wir ein kleines Schaf aus Metall, einen weitgereisten Schneemann aus England und natürlich noch den Elefanten, der Monika und mir zusammen zur Pflege gegeben wurde.

Monika
Monika ist seit 1997 mein Lieblingskuscheltier. Die anderen sind da aber hoffentlich nicht eifersüchtig.

Beginn
Vorstellung
Bekannte
Profile
Gäste
Waschtag
England
LARPs
Dies und Das
Palandun Seiten
Mail