der kleine Wähler

Es war mal ein kleiner Wähler, der wusste nicht, wen er wählen sollte.

Am Montag wählte er CDU, aber glücklich war er immer noch nicht.

Am Dienstag wählte er SPD, aber glücklich war er immer noch nicht.

Am Mittwoch zog er nach Bayern und wählte CSU, aber glücklich war er immer noch nicht.

Am Donnerstag wählte er FDP, aber glücklich war er immer noch nicht.

Am Freitag wählte er die Grünen, aber glücklich war er immer noch nicht.

Am Samstag wählte er Graue Panther, Republikaner, NPD, PBC, KPD, RWE, HRE und noch ne Menge andere Parteien. Da wurde ihm kotzübel

Am Sonntag wählte er gar nix. Er guckte auch keine Wahlen und sah keine politischen Sendungen. Er kriegte zwar nix mehr von Krisen mit, aber ihm ging es viel besser.

Und die Moral der Geschicht: wählen lohnt sich nicht. Wenn man eh keine Wahl hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.