Oh Allerland

Oh Allerland

Ich erzähl euch von einem Land das ist weit bekannt
und bei allen Klugen, Dummen, Dicken heißt es Allerland
dieses Land wird regiert von seinem Adel
diesen Leuten ohne Makel und Tadel

Oh Allerland, dumm dumm di du
Oh Allerland, dumm dumm di du

In Allerland lebt jemand mit großem Mund
er ist groß, stark, mächtig und gesund
er ist der beste Ritter weit und breit
denn alle sind im Ausland zur Zeit

Oh Allerland, dumm dumm di du
Oh Allerland, dumm dumm di du

Seine größe Heldentat war zum Osterfest
dort gab er einem Gegner den Rest
dieser war gefesselt und geknebelt
da hat er ihn kaputtgesäbelt

Oh Allerland, dumm dumm di du
Oh Allerland, dumm dumm di du

Ich sag euch das hat sehr gespritzt
das Blut ist aus der Schlagader rausgezischt
es breitet sich auf den Gewändern aus
die Damen wenden sich ab mit Graus.

Oh Allerland, dumm dumm di du
Oh Allerland, dumm dumm di du

Doch komisch wars sie haben nichts gesagt
daß ihnen dieses Tun nicht behagt
drum mordet Konrad weiter
tote Feinde machen ihn doch heiter

Oh Allerland, dumm dumm di du
Oh Allerland, dumm dumm di du

Die Geschichte mit Konrad zeigt völlig klar
das das Allerland schon immer merkwürdig war
sie nennen sich Ritter weiter
doch edel sind sie nicht, sie sind nur Reiter …

Oh Allerland, dumm dumm di du
Oh Allerland, dumm dumm di du

Hier also und nun endlich endet die Geschicht
doch sie hat einen Haken ob ihr es glaubt oder nicht
sobald Konrad sie hört wird er nur fluchen
und mich im ganzen Lande suchen

In Allerland, dumm dumm di du
In Allerland, dumm dumm di du

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.