Golden Age of LARP – jetzt noch besser

Nach dem grossen Zuspruch, den wir von

GOLDEN AGE OF LARP

bisher bekamen, konnten wir unser Angebot ausweiten.

Wir haben eine

24 Stunden Hotline

für alle eure Fragen eingerichtet, und natürlich gibt es eine eigene

Bibliothekshotline.

Jetzt neu!

Rent-an-army

Rent-a-mage

Ihr braucht gute Leute, die für euch kämpfen, zaubern, Plots lösen.
Bei uns bekommt ihr diese.

Einige haben bei uns nachgefragt: wieso könnt ihr garantieren, daß eure SLs so gut sind?
Ganz einfach: nur die Besten der Bestender wurden ausgewählt bei uns und für Euch SL zu machen. Ihre Jahrelange Erfahrung spricht für sich und ihre Con-Tage als SL sind stark auf 300er Marke ausgerichtet.

Wir sind aber nicht untätig: wir suchen weiter Leute, die als SL, Orga, NSC oder SC-Ersatz für uns arbeiten wollen. Unsere Headhunter auf einer Vielzahl von Veranstaltungen unterwegs sein wird um nach guten Leuten für unser Team Ausschau zu halten. Und neu:
Wir nehmen auch Praktikanten! Bewerbt euch schriftlich oder online bei uns!
Und noch mehr: wir bieten jetzt auch eine Jobbörse.

An allen Stellen erweitern wir, zum Beispiel beim SMS-Service:
Ihr sucht Freunde? Wir sagen Euch auf welchem Con und in welcher Schlacht sie gerade kämpfen. Direktverbindung möglich!

Und jetzt das allerbeste:

Die Plotbücher

Holt sie Euch – Die Lösungsbücher zu allen gängigen Cons. Wir haben die Lösung. Erhältich beim Check-In, oder bei Amzon im Internet, garantiert bereits 14 Tage vor Conbegin.

Golden Age of LARP

Das ist nichts für Blümchenlarper und sonstige Weicheier

Die Gags für die Fortsetzung kamen hauptsächlich von Michael Höppner und Dirk Schmitz

Die beiden hatten mir ein paar Kommentare geschickt. Aber auch andere waren aktiv:

Andreas Gertz und die NSCs

Die Support- Group stellt außerdem gegen natürlich einen kleinen Unkostenbeitrag- Pronminente als Char- NS´s zur Verfügung:

Claudia Schiffer: Bardame, Animiermädchen und Hochelfenjobs- (BRRRRR)
Helmut Kohl: Oger, mit Vorliebe gefüllte Därme essend
Boris Becker: Fürst, Bürgemeister, wer auch immer einen Sprachkünstler braucht, bei Bedarf auch einsetzbar als Werfer kleiner gelber Steine
Blind Guardian: Wie der Name schon sagt, Dunegonführer mit Zurückholgarantie und perfekte Stadtbüttel für Diebesbanden.
Die Borg: Welcher Ork könnte besser sagen „Wir sind die Org. Widerstand ist sinnlos“
Cherno Jobatei: Der Quotenneger für unsere amerikanisch-politisch-korrekten Larpteilnehmer. Auch als Halb-Ork einsetzbar.
Angela Merkel: Monster in Richtung Sumpf, kaum Maske vonnöten. Ebenso wichtig als Quoten…. äähh… frau.
Peter Lustig: Der perfekte Drui, Schamane, Geschichtenerzähler. Auf Wunsch auch zusätzlich mit kleiner brauner Maus und Elefanten.
Michael Jackson: DIE Mumie, für weniger Geld auch als Untoter, dann aber ohne Maske und Nase.
Rudolf Scharping: Hofnarr mit Lachgarantie
Donald Duck: Cholerische Ente ohne Durchblick mit Fettnapfgarantie. Für evtl. Beschwerden wird nicht gehaftet.
Carsten Thurau: Das Schaf

Nur ein keiner Teil unseres Repertoires.

Antje Helfrich stellte Fragen

Und ist es mögliche für größere Gruppen einen Rabatt auszuhandeln?

Wie steht es mit Pre-Buchungen von Flugzeugplätzen damit zu Hilfe eilende Freunde aus München mich auch in Berlin noch rechtzeitig retten können ……

Und wo wir dabei sind, ist es wirklich notwendig das diese immer vor Ort erscheinen. Wie wäre es mit Fernheilung per SMS … natürlich gegen einen Sondertarif ….

Dirk Schmitz ergänzte

Wie wäre es mit Magie und Ritualpunkte-Transfer per Handy, oder ein Account, in dem man nicht benutzte Magiepunkte aufsparen und auf einem anderen Con verwenden könnte. Das sind alles Sachen, nach denen die Spielerschaft schon seit langem fragt und jetzt wäre es möglich!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.